Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2019

19th-century Indian English Fiction - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Hauptseminar Veranstaltungsnummer 182ANG003346
Veranstaltungskürzel A.03.346
Semester WiSe 2018/19 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 35
Belegung Diese Veranstaltung ist anmeldepflichtig ! Bitte melden Sie sich hier an.
Belegungsfristen
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 16:00 bis 18:00 woch 18.10.2018 bis 31.01.2019  Gebäude S - S.10.15     35
 

Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Heinen, Sandra, Prof. Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Anglistik/Amerikanistik
Inhalt
Kurzkommentar

Registration Period: 20.08.-02.09.2018 (WUSEL)

Kommentar

Indian English fiction rose to prominence once in the early, and again in the late 20th century; however, it has a history reaching well back into the 19th century. In this seminar we will look at early examples of text produced by Indians in English to analyse the cultural tensions from which they emerged and which they bear witness to.

Literatur

Participantswill need a hard copy of:

  • Shoshee Chunder Dutt: Selections from ‘Bengaliana’. Ed. by Alex Tickell. Nottingham: Trent Editions 2005. ISBN-13: 978-1842330494
  • Krupabai Satthianadhan: Kamala: A Story of Hindu Life. Ed. by Chandani Lokuge. OUP India 2002. ISBN-13: 978-0195658309

All other texts will be provided via moodle.

Bemerkung

Non-negotiable deadline for academic papers: 8 April 2019. Please do not enrol for the course if you cannot observe the deadline.

Leistungsnachweis

Anforderung für den Erwerb eines Scheins:

unbenotete Studienleistung (2LP): intensive Auseinandersetzung mit der von der Lehrperson benannten Primär- und Sekundärliteratur, nachgewiesen durch aktive und regelmäßige Mitarbeit in der Lehrveranstaltung und Moodle-Forumsbeiträge oder durch von der Lehrperson festzulegende Ersatzleistungen wie z.B. Klausur oder mündliche Prüfung.

Leistungsbescheinigung: Abhängig von der Prüfungsordnung und der zu erwerbenden Anzahl der Leistungspunkte zusätzlich eine Auswahl aus den folgenden Leistungsnachweisen: Referat, Exzerpt, Mitarbeit in einem Expertenteam, Lexikonartikel, wissenschaftliche Hausarbeit.

Details will be announced in the first session.

Zielgruppe

LPO: C2 a, b

Kombi-BA

CIII a, d; CIV a, d

PO 2015:

ANG-F-C3A, B und D, ANG-G-C3A, B und D

Master

MEd (EN1; M-ENG2, M-ENG5, M-ENG8), MA: A/A (LIT 1, LIT 2), Kombi-MA (Z LIT, Z LIT 1a, Z Lit 1b), AVL


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: SoSe 2019

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf node11: 2