Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2019

Fachtutorium: CMS Wordpress - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Tutorium Veranstaltungsnummer 182MED125250
Semester WiSe 2018/19 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 25 Max. Teilnehmer/-innen 25
Belegung Diese Veranstaltung ist belegpflichtig!
Sprache deutsch
Weitere Links Hinweis: Umgang mit Sammelmappe und Modul 2
Belegungsfristen
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 16:15 bis 17:45 s.t. woch 25.10.2018 bis 31.01.2019  Gebäude I - I.15.60 Lehrperson: Weis   20
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Weis, Sophia
Studiengänge
Abschluss Studiengang Prüfungsversion Semester
Kombi.Bachelor of Arts Design Interakt. Medien 20151 -
Kombi.Bachelor of Arts Design Audiovis. Medien 20151 -
Bachelor of Arts 3.Fach Design Audiovis. Medien 20151 -
Kombi.Bachelor of Arts Mediendesign u Designtec. 20151 -
Bachelor of Arts 3.Fach Mediendesign u Designtec. 20151 -
Bachelor of Arts 3.Fach Design Interakt. Medien 20151 -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
1202 Beg Praxiserkundung DIM
1202 Beg SM Praxiserkundung
122 MD IIb Prog Gr d Med
Zuordnung zu Einrichtungen
Mediendesign und Raumgestaltung (Gestaltungstechnik, Farbtechnik, Raumgestaltung und Oberflächentechnik, Mediendesign / Designtechnik)
Inhalt
Kommentar

Hinter jeder größeren Website steht ein Content-Management-Systeme (kurz CMS) mit dem die Inhalte der Website einfach veröffentlicht und verwaltet werden können. Eines der beliebtesten CMS der letzten Jahre ist WordPress, da es sehr benutzerfreundlich und recht einfach zu erweitern ist. Im Tutorium wird der komplette Workflow der Website-Erstellung mit CMS durchlaufen: von der Installation, über die Arbeit mit den Inhalten, dem Erstellen eines eigenen Themas/Templates bis hin zur Veröffentlichung der Website im Internet. Ziel des Tutoriums ist es, euer eigenes Online-Portfolio mit WordPress zu erstellen. Voraussetzungen sind Grundkenntnisse in HTML und CSS! Grundkenntnisse in PHP und MySQL wären gut, sind aber nicht zwingend nötig.

Leistungsnachweis

Hinweis: Umgang mit Sammelmappe und Modul 2


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: SoSe 2019

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf node10: 274