Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2019

Biblische Bildsprachen verstehen - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 182KAT000010
Semester WiSe 2018/19 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 45
Belegung Diese Veranstaltung ist belegpflichtig!
Weitere Links Homepage Kath.-Theologie
Belegungsfristen
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:00 bis 16:00 woch 18.10.2018 bis 31.01.2019  Gebäude S - S.10.15   15.11.2018 40
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Poplutz, Uta, Prof. Dr. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Prüfungsversion Semester
Bachelor of Arts 3.Fach Kath.Theologie 20081 -
Kombi.Bachelor of Arts Kath.Theologie 20071 -
Kombi.Bachelor of Arts Kath.Theologie 20041 -
Kombi.Bachelor of Arts Kath.Theologie 20081 -
Kombi.Bachelor of Arts Kath.Theologie 20101 -
Kombi.Bachelor of Arts Kath.Theologie 20051 -
Bachelor of Education Kath. Religionslehre 20141 -
Kombi.Bachelor of Arts Kath.Theologie 20151 -
Master of Ed. HRG Erw.Pr. Kath. Religionsl. 20111 -
Master of Ed. Grundschule Kath. Theologie 20141 -
Master of Ed. Grundsch. Kath. Theologie 20111 -
Master of Ed. H.-R.-GS Kath. Religionsl. 20141 -
Master of Ed. H.-R.-GS Kath. Religionsl. 20111 -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
10153 Exegese NT
Zuordnung zu Einrichtungen
Katholische Theologie
Inhalt
Kommentar

Problemstellung:
Sprache bildet sich – Bilder sprechen an. Im Seminar wollen wir der Hermeneutik biblischer Bildersprache nachgehen, wie sie uns in neutestamentlichen Texten entgegenkommt. Sowohl die Rede Jesu wie auch die paulinischen Briefe oder die Offenbarung des Johannes kommen nicht ohne Gleichnisse, Metaphern, Bilder aus. Wir werden ausgewählten Texten exegetisch nachgehen und auf der Metaebene biblische Bildersprache reflektieren.

Arbeitsweise:
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer lesen zur Vorbereitung der Arbeitssitzungen die entsprechenden Texte, befassen sich mit relevanter Sekundärliteratur und übernehmen Kurzreferate. Im Zentrum stehen die exegetische Textarbeit und die aktive Mitarbeit im Plenum. Zur qualifizierten Teilnahme ist eine schriftliche Hausarbeit abzufassen. 



 

Literatur

Eine ausführliche Literaturliste wird im Verlauf der Veranstaltung vorgestellt.

 

Bemerkung

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Teilnehmer begrenzt. 

Prof. Dr. Uta Poplutz, (0202-439-2266), poplutz@uni-wuppertal.de,

Sprechstunde: Mi 10 Uhr, O.10.09

Zielgruppe

Studierende aller Studiengänge

BA 2014:    Modul  TKA 7 b
B.Ed 2014:  Modul TKA 23 e
M.Ed 2011:  Modul TKA 7 II
M.Ed 2014:  Modul TKA (G) 10 b
                           TKA (HRGe) 7 b

 

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: SoSe 2019

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf node7: 316