Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2019

Recherchekompetenz für die Geistes- und Kulturwissenschaften (nur M.A. EDW) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 182GER350308
Semester WiSe 2018/19 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Belegung Diese Veranstaltung ist belegpflichtig!
Sprache deutsch
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:00 bis 16:00 woch 18.10.2018 bis 29.11.2018  FD Campus Freudenberg - FD.00.01     20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:00 bis 16:00 woch 06.12.2018 bis 31.01.2019  Gebäude BZ/Bibliothek - BZ.09.17     20
Gruppe :
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Platz-Schliebs, Anja, Dr.
Studberg, Joachim, Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Germanistik
Inhalt
Kommentar

Ziel des Seminars ist es, die Kompetenz in der Informationsrecherche und -erschließung in Archiven und Bibliotheken zu vermitteln, die eine unabdingbare Voraussetzung jeder editorischen Arbeit darstellt.

Der bis Dezember laufende Archivteil des Seminars findet am Campus Freudenberg (FD.00.01), der ab Dezember beginnende Bibliotheksteil im Schulungsraum der Bibliothek (BZ.09.17) statt.

In Hinsicht auf das Archivwesen gibt das Seminar einen Überblick über die Entstehung und Geschichte von Archiven von der Antike bis hin zu den Perspektiven, die sich aus Ansätzen zum E-Government ergeben. Es werden die gegenwärtigen Aufgaben und Strukturen von Archiven dargestellt, wie sie sich in aktuellen Archivgesetzen, -typen und -ordnungen niederschlagen, und die Arbeitsweisen von Archiven näher beleuchtet. Dabei werden Grundlagen wie das Provenienzprinzip, die archivalische Bewertung, Tektonik, Bestandsbildung, Findbucherstellung u. a. erläutert. Abschließend wird grundlegend in die Benutzung von Archiven eingeführt, wobei vor allem der Archivzugang, die Benutzung von Findmitteln und die Optimierung der Arbeitsweise in Archiven im Mittelpunkt stehen.

Nach einer grundlegenden Übersicht über die Typologie gedruckter und elektronischer Informationsmittel wird in die Struktur und Funktion des Bibliothekswesens eingeführt. Die wichtigsten allgemeinen Informationsmittel werden ebenso behandelt wie die Fachinformationsmittel der Geistes- und Kulturwissenschaften. Im Anschluss daran werden Strategien zur effektiven Informationsrecherche sowie die Fertigkeiten erworben, Literatur korrekt zitieren und Literaturverzeichnisse professionell erstellen zu können. Vor einem Überblick über aktuelle Techniken und Standards im Bereich des elektronischen Publizierens (Publikationsserver, E-Books etc.) werden die Grundlagen der inhaltlichen Erschließung und des Information Retrievals (klassifikatorische und automatische Erschließung, Indexieren etc.) vermittelt.

Das Seminar schließt mit Abschlusspräsentationen im Archiv- und Bibliotheksteil ab.

Das Seminarprogramm mit den genauen Terminen erhalten Sie in der ersten Sitzung am 18.10. am Campus Freudenberg.

Die erste Sitzung ist ein Blockseminar von 14-18 Uhr c.t..

Die zweite Sitzung ist eine Exkursion nach Brauweiler.

Beginn des Seminars in Brauweiler: 10 Uhr

Ende des Seminars in Brauweiler: 15 Uhr

Bitte planen Sie unbedingt 90 Minuten Fahrzeit ab Wuppertal ein!


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: SoSe 2019

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf node5: 474