Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
BUW Logo BUW Logo
BERGISCHE
UNIVERSITÄT
WUPPERTAL
Startseite    Anmelden    Semester:  SoSe 2019

English morphology - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 182ANG003242
Semester WiSe 2018/19 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Belegung Diese Veranstaltung ist belegpflichtig!
Belegungsfristen
Termine Gruppe: iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:00 bis 16:00 woch 11.10.2018 bis 31.01.2019  Gebäude O - O.10.35     30
Gruppe :
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Breul, Carsten, Prof. Dr. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Anglistik/Amerikanistik
Inhalt
Kommentar

This is a seminar for BA-students only.

Morphology is concerned with the systematic relationships between the forms and the meanings of lexemes. When the focus is on different grammatical meanings displayed by systematically related forms of a single lexeme, such as singular vs. plural (dog - dogs, table - tables etc.) or past vs. present tense (fill - filled, praise- praised etc.), it is common to speak of inflectional morphology. When the focus is on different lexical meanings displayed by systematically related forms of different lexemes, such as differences between play and player, teach and teacher etc. or between kind and unkind, faithful and unfaithful etc., it is common to speak of derivational morphology. Since English is rather poor as far as inflectional morphology is concerned, the greatest part of the seminar will be dealing with phenomena that fall within the domain of derivational morphology. We will also be discussing differences between the two major approaches to morphological theorising, the morpheme-based approach and the lexeme-based approach.

Literatur

Carstairs-McCarthy, Andrew 2002/2018. An introduction to English morphology: Words and their structure. 2nd edn. Edinburgh: Edinburgh University Press.

Further texts will be supplied in the university library and/or in Moodle.

 

Voraussetzungen

Registration via WUSEL during the official registration period.

It is highly recommended that students complete module ANG-B1 first.

Leistungsnachweis

unbenoteter Studiennachweis: Studium der dem Seminar zugrundeliegenden Texte; Bearbeitung der sich auf diese Texte beziehenden Aufgaben; aktive Beteiligung an den Besprechungen dieser Texte und Aufgaben während der Seminarsitzungen zur Einübung des sprachwissenschaftlichen Argumentierens; Durchführung einer Diskussionsleitung bzw. eines Referates; ggf. schriftlicher Test

Modulprüfung: Seminararbeit ("schriftliche Hausarbeit"); siehe die fachspezifischen Bestimmungen der relevanten Prüfungsordnung.

Zielgruppe

BA: ANG-F-B3A+B, ANG-G-B3A+B, ANG-H-AB3A+B, ANG-P-AB3A+B


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: SoSe 2019

2007 WUSEL-Team Bergische Universität Wuppertal
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf node10: 286